Qualitätslabels

Qualitätssicherung und Nachhaltigkeit spielen eine Schlüsselrolle in unserer Geschäftsstrategie

  • Das EU-Biolabel gibt an, dass die Produktion nach den strengen Regeln des biologischen Anbaus, der Verarbeitung und des Verkaufs erfolgt.
  • Produkte mit diesem Logo sind frei von tierischen Inhaltsstoffen, und es wurden keine Matereialien von tierischer Herkunft bei der Entwicklung des Produkts verwendet. Außerdem wurden bei der Entwicklung und Produktion des Produkts keine Tierversuche durchgeführt.
  • Unser Glaube an Qualität zeigt sich aus dem ISO 22000 Lebensmittelsicherheits-Zertifikat sowie den vielen Analysen, die wir von unabhängigen Labors durchführen lassen.
  • Keypharm, Eigentümer von Biotona, ist ein CO2-neutraler Betrieb. Das CO2-neutral-Label basiert auf der international anerkannten PAS2060-Norm. Dieses Label erhält man nur durch tatsächliche Bemühungen um das Klima. Seit 2007 garantiert dieses Label, dass Organistionen, die sich dieses Label erarbeitet haben, aktiv ihren lokalen und lokalen Klimaabdruck berechnen und kompensieren.
  • Der IFS Food Standard ist ein von der GFSI (Global Food Safety Initiative) anerkannter Standard für die Auditierung von Lebensmittelherstellern. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Lebensmittelsicherheit und der Qualität der Verfahren und Produkte. Der Standard gilt für die Verarbeiter von Lebensmitteln ebenso wie für Unternehmen, in denen unverpackte Lebensmittel verpackt werden.